Technik

10-Port-DMX-Splitter mit zwei Eingängen

10-Port-DMX-Splitter mit zwei Eingängen
LMP Lichttechnik, Ibbenbüren. Obsidian Control Systems kündigt die neueste Ergänzung seiner erfolgreichen und schnell wachsenden „Netron“-Produktreihe innovativer DMX-Tools an. Mit der Einführung der DMX10-Splitter bietet Obsidian nun eine hochwertige Lösung für einfachere Systeme, die robuste Hardware, flexible Konfiguration und zuverlässiges DMX-Datenmanagement zu einem erschwinglichen Preis bieten. Der „Netron DMX10“ ist ein flexibler 10-Port-DMX-Splitter zur Rackmontage mit zwei Eingängen und zehn frei zuweisbaren DMX-Ausgängen, der keine Kompromisse macht. Erhältlich mit 5 pol (DMX10-5) oder mit 3 pol (DMX10-3) XLR-Anschlüssen, ist er einfach zu konfigurieren und eignet sich ideal für Installationen und Live-Event-Anwendungen, die keine RDM-Kommunikation erfordern. Weitere Infos unter Tel. 05451/5900800 und „www.lmp.de“.