News-Ticker

Die Discothek "Rahmann" in Aurich hat mit 2900 Gästen ihre Closing-Party gefeiert. Nach einem Umbau und unter neuer Leitung wird Ende September wiedereröffnet. +++++ Kein Club, sondern Discothek wie früher will das neue "Bekis" in der Wiener Innenstadt sein. Das erklärte Betreiber Andreas Prix. +++++ Rainer Büsing ist tot. Der umstrittene Bremer Gastronom verstarb mit 74 Jahren. Kurz zuvor war bekannt geworden, dass das "Stubu" schließt, nachdem es keine Einigung zwischen Verpächter und Pächter Frank Grotheer gab. +++++ Das "Ox" in Freudenberg baut um. Im April hatte Karl Quante die bekannte Discothek gekauft. Clubmanager Martin Gadek plant zum Umbau auch eine Neuausrichtung. +++++ Der "Apfelbaum" in Heppenheim hat endgültig geschlossen. Die Behörden hatten die weitere Nutzung wegen Baumängeln untersagt. Jetzt gab der Betreiber auf. +++++

Gastro

Fireball startet Nightlife-Offensive

Feierlustig ist das junge Publikum, bei dem der neue Trendshooter Fireball besonders gut ankommt. Deshalb forciert TeamSpirit das Engagement in Clubs und Discotheken mit passenden personalgestützten Promotions, bei denen mobile LED-Bars, Mini-Games, Fotobox und Freiware winken. In den USA ist die Marke nicht nur der am häufigsten empfohlene Shot bei den Barkeepern, sondern auch die am häufigsten empfohlene Marke in allen Spirits-Kategorien des Landes. Der Aufstieg in der amerikanischen Partyszene wird als kometenartig bezeichnet. Mittlerweile platziert sich Fireball unter den Top 5-Spirituosenmarken der USA und weltweit unter den Top 50. Der Whisky-Zimt-Likör bietet einen einzigartigen und kraftvollen Geschmack. Zunächst empfindet man ihn als angenehm süßlich, erst im Abgang kommt eine scharfe Überraschung, was die Fans der Marke schätzen. Ganz nach dem Motto: Tastes like heaven, burns like hell. Mehr unter Tel. 02843/920-0 und „www.teamspirit.de“.