News-Ticker

Die Discothek "Rahmann" in Aurich hat mit 2900 Gästen ihre Closing-Party gefeiert. Nach einem Umbau und unter neuer Leitung wird Ende September wiedereröffnet. +++++ Kein Club, sondern Discothek wie früher will das neue "Bekis" in der Wiener Innenstadt sein. Das erklärte Betreiber Andreas Prix. +++++ Rainer Büsing ist tot. Der umstrittene Bremer Gastronom verstarb mit 74 Jahren. Kurz zuvor war bekannt geworden, dass das "Stubu" schließt, nachdem es keine Einigung zwischen Verpächter und Pächter Frank Grotheer gab. +++++ Das "Ox" in Freudenberg baut um. Im April hatte Karl Quante die bekannte Discothek gekauft. Clubmanager Martin Gadek plant zum Umbau auch eine Neuausrichtung. +++++ Der "Apfelbaum" in Heppenheim hat endgültig geschlossen. Die Behörden hatten die weitere Nutzung wegen Baumängeln untersagt. Jetzt gab der Betreiber auf. +++++

Gastro

Weine vom Tafelberg

Kapstadt-Reisenden sind die Weingüter hinterm Tafelberg bestens bekannt. Zu den malerischsten gehört Klein Constantia, deren Weine Reidemeister & Ulrichs nun der deutschen Gastronomie anbietet – bisheriger Partner war Mack & Schühle. Klein Constantia ist eines der höchst prämierten und traditionsreichsten Weingüter Südafrikas, Chefredakteur Klaus Niester hat einen Teil der Weine bereits vor Ort verkostet. „Das Weingut Klein Constantia ist mit seinem hochqualitativen Sortiment und seiner legendären Geschichte die perfekte Ergänzung für unser Südafrika-Portfolio. Wir freuen uns, künftig den Vertrieb für Deutschland übernehmen zu können“, sagt Markus Hotze, Geschäftsführer von Reidemeister & Ulrichs. Die Geschichte des 146 Hektar großen Weinguts vom Kap der Guten Hoffnung beginnt 1685. Das einzigartige Terroir der Weinanbauregion mündet auch heute noch in dem legendären „Vin de Constance“. Der Süßwein vom Kap hatte ab dem 18. Jahrhundert neben Napoleon Bonaparte, Friedrich der Große, Marie-Antoinette und George Washington weltweit viele Bewunderer. Weitere Infos unter „www.ruu.de“.