News-Ticker

Die "Elephant Lounge" in Münster hat nach fast 50 Jahren geschlossen. Die Closing-Party am 9. Februar war brechend voll. Schon in wenigen Wochen startet Gerald Wissel in den Räumen einen Mix aus Virtual Reality Room und Eventlocation. Neuer Name: Roggenmarkt. +++++ "Bollwerk" ade. Martin Fritz hat den Tanztempel im österreichischen Graz verkauft, inzwischen ist dort das "N8 Graz" gestartet. +++++ In Bad Lauterberg hat das "Level" eröffnet. Geschäftsführer des Elektro-Clubs ist Khaled Jouini. +++++ Im "Shadow" in Wiesdorf soll es ab März weitergehen. Vor einem Jahr hatte ein Brand den Laden zerstört. +++++

Gastro

Wenn Nächte wie im Fluge vergehen sollen

Nicht nur Nachtschwärmer kämpfen gegen die Müdigkeit an. Santiago de Christos ist Pilot und muss auch bei Langstreckenflügen stets hellwach und leistungsfähig sein. Deshalb hat er ein Getränk entwickelt, das mehr als nur einen kurzfristigen Push gibt. Nach zehn Jahren hat er die Innovation PilotsFriend jüngst den TV-Investoren der kanadischen Variante der „Höhle des Löwen“ – dort „Dragon‘s Den“ genannt – präsentiert und konnte ein Engagement von einer halben Million Euro einstreichen. Das vegane Bio-Multifunktionsgetränk in der attraktiven 0,15-l-Dose kommt ohne künstliche Substanzen aus und verbindet die Eigenschaften eines Digestifs mit denen eines Tonic-Waters und eines Espressos. Die Koffeinextrakte aus Guarana und Kolanuss entfalten ihre wachmachende Wirkung dabei zeitversetzt. Im Mix zeigt sich PilotsFriend äußerst flexibel als „PilotsProsecco“, „Breaker“ mit Wodka und einem Schuss Blue Curaçao, „Bayer Flyer“ mit 35 cl Weißbier und 15 cl Bio-Zaubertrank oder „Susonic“ mit 25 Prozent Bourbon und etwas Rohrzucker. Weitere Infos unter Tel. 0043-6246-75968 und „www.pilotsfriend.eu“.