News-Ticker

+++++ Nach kurzer Krankheit ist Wolfgang Nöth im Alter von 77 Jahren verstorben. Die Presse nannte ihn den Hallen-König. Projekte wie der "Alte Flughafen Riem", der "Kunstpark Ost" und die "Optimolwerke" haben ihn unsterblich gemacht. +++++ Gerd Schüler, Gründer des legendären "Dorian Gray" im Frankfurter Flughafen, hat angekündigt, 2021 ein Buch über den einzigartigen Club herausbringen zu wollen. +++++ Noch immer warten viele Gastronomen auf die Auszahlung der Novemberhilfe. Dies soll ab Mitte Januar geschehen. +++++ David Guetta wurde vom britischen DJ Mag zum besten DJ der Welt gekürt. Die Award-Show fand coronabedingt digital statt. +++++ Die Lichttechnikfirma SGM würdigt die Arbeit von Tom Koperek und der "Alarmstufe Rot" mit einer Spende. Die Initiative habe der Branche Gehör in der Politik verschafft, was letztlich zu finanziellen Hilfen geführt habe. Thorsten Sattler, einer der beiden SGM-Chefs, nennt Koperek "Man of the Year". +++++

Gastro

Klares Zeichen: Relaunch bei Karlsberg

Keine Frage ist es nun, wer zur Karlsberg-Familie gehört. Nach dem Relaunch der Marken Karlsberg und Gründel’s erstrahlen alle Flaschen unter dem Fassrollerstern in einem neuen, modernen Look. Mit der Wiedereinführung des Fassrollersterns als Markenabsender schaffen die Homburger Brauer ein erkennbar einheitliches Erscheinungsbild ihrer Range. Neu hinzugekommen sind die Kreationen Karlsberg Grapefruit alkoholfrei und Karlsberg Brauerlimo. Zudem gliedert sich das Sortiment ab sofort in zwei Segmente: in ein ganzjähriges Vollsortiment (Bier, Biermischgetränke, Brauerlimos) und ein saisonal, limitiertes Spezialitätensortiment (Bierspezialitäten, Braunacht-Biere und Collaboration-Brews). Der Relaunch vereint zudem die Marke Gründel’s unter dem Karlsberg-Markendach und setzt so ein starkes Zeichen, das dem starken Trend zu alkoholfreien Biermischgetränke Rechnung trägt. Gründel’s Classic wird nun unter dem Namen Pils Alkoholfrei im Biersortiment geführt. Die Geschmacksklassiker Gründel’s Fresh und Radler präsentieren sich ab sofort als Karlsberg Fresh und Karlsberg Radler im Biermisch-Sortiment. Mehr unter „www.karlsberg-verbund.de“.