News-Ticker

Die Prolight + Sound findet auch in diesem Jahr nicht statt. Das teilt die Messe Frankfurt mit. Nächster Termin ist vom 26. bis 29. April 2022. +++++ Nach kurzer Krankheit ist Wolfgang Nöth im Alter von 77 Jahren verstorben. Die Presse nannte ihn den Hallen-König. Projekte wie der "Alte Flughafen Riem", der "Kunstpark Ost" und die "Optimolwerke" haben ihn unsterblich gemacht. +++++ Gerd Schüler, Gründer des legendären "Dorian Gray" im Frankfurter Flughafen, hat angekündigt, 2021 ein Buch über den einzigartigen Club herausbringen zu wollen. +++++ Keine Panik. Wer die Beihilfegrenze von einer Mio. Euro nicht überschreitet, erhält die November- und Dezemberhilfe in voller Höhe, also 75% des förderfähigen Umsatzes. Darauf weist der DEHOGA hin. +++++ David Guetta wurde vom britischen DJ Mag zum besten DJ der Welt gekürt. Die Award-Show fand coronabedingt digital statt. +++++ Die Lichttechnikfirma SGM würdigt die Arbeit von Tom Koperek und der "Alarmstufe Rot" mit einer Spende. Die Initiative habe der Branche Gehör in der Politik verschafft, was letztlich zu finanziellen Hilfen geführt habe. Thorsten Sattler, einer der beiden SGM-Chefs, nennt Koperek "Man of the Year". +++++

Technik

Neuer Electron Katalog für LED und Architektur

Feiner Lichttechnik, Regensburg. Von Electron ist der neue Katalog „LED & Architectural 2020“ erhältlich. Der über 600 Seiten starke Katalog enthält Linearleuchten für den Innen- und Außenbereich, Downlights, Leuchten für Stromschienen sowie Fassadenbeleuchtung. Eine Besonderheit von Electron stellt die flexible Herstellung von Leuchten nach einem Baukastensystem dar, bei dem individuell nach Kundenwunsch gefertigt werden kann. Für Foyers und Hallen sind außerdem leistungsstarke Downlights zur Umrüstung auf energieeffiziente LED-Beleuchtung lieferbar. Electron wurde im Mai 1978 gegründet und verfügt über eine langjährige Erfahrung im Bau von Dimmersystemen, Regeltechnik und LED-Leuchten. Die hohe Qualität spiegelt sich in einer TÜV Zertifizierung von Entwicklung, Produktion und Vertrieb nach DIN ISO 9001 wieder. Die Produkte werden in über 60 Länder exportiert. Der Katalog steht als Online-Flipbook sowie zum Download als PDF-Datei zur Verfügung – ein gedrucktes Exemplar kann ebenfalls angefordert werden. Weitere Infos unter Tel. 0941/60405-0 und „www.feiner-lichttechnik.de“.