News-Ticker

Dr. Motte will Berlin die Loveparade zurückbringen. Dazu hat er in der „Mall of Berlin“ ein Modell der alten Strecke errichtet. Für fünf Euro können Unterstützer vor Ort kleine Raverfiguren kaufen, die dort aufgestellt werden. Das Ganze nennt sich „Fundraving“. +++++ Der Termin für die Club Convention 2020 steht: Am 20. Oktober wird der Mix aus Seminaren und Messe erneut im Osnabrücker "Alando Palais" über die Bühne gehen. +++++ Mitten in Stuttgarts City hat der "Mica Club" eröffnet. Hinter der sehenswerten Location steht Benjamin Rossaro. +++++ Oskar Schnitzer verlässt das "Pony" in Kampen auf Sylt nach 28 Jahren. Neue Pächter sollen Tim Becker ("Noho", St. Pauli), Tom Kinder und das Sylter Restaurantpaar Cordula und Tobias Kusch sein. +++++

Szene

Erste Aussteller im DJ-Bereich der „Musicpark“-Messe

Vom 1. bis 3. November findet in Leipzig erstmals die Messe „Musicpark“ statt. Der Event für Musikliebhaber, Händler und Fachbesucher stellt sich im Bereich der akustischen, mechanischen und elektronischen Musikinstrumente auf. Integriert ist auch ein DJ-Bereich, in den anfangs Ruwen Prochnow, Veranstalter der inzwischen abgesagten „Checkpoint.dj in Bielefeld, involviert war. Prochnow ist inzwischen nicht mehr für die Messe tätig. Zu den Ausstellern der Musicpark-Premiere gehören unter anderem Steinigke Showtechnic, Pioneer DJ, Monacor International, Shure, PL-Audio, Mipro Germany, Sennheiser, Cordial und Hearsafe. Beim Rahmenprogramm arbeitet die Messe mit dem Verband Kreatives Sachsen zusammen, der sich Partner aus der DJ-Szene an Bord geholt hat, darunter auch Ableton. Näheres unter „www.musicpark.de“.