News-Ticker

Die "Elephant Lounge" in Münster hat nach fast 50 Jahren geschlossen. Die Closing-Party am 9. Februar war brechend voll. Schon in wenigen Wochen startet Gerald Wissel in den Räumen einen Mix aus Virtual Reality Room und Eventlocation. Neuer Name: Roggenmarkt. +++++ "Bollwerk" ade. Martin Fritz hat den Tanztempel im österreichischen Graz verkauft, inzwischen ist dort das "N8 Graz" gestartet. +++++ In Bad Lauterberg hat das "Level" eröffnet. Geschäftsführer des Elektro-Clubs ist Khaled Jouini. +++++ Im "Shadow" in Wiesdorf soll es ab März weitergehen. Vor einem Jahr hatte ein Brand den Laden zerstört. +++++

Szene

Ritmo GmbH aus dem Takt geraten

Knapp drei Jahre nach dem Opening hat das „Maxim“ in Versmold Insolvenz angemeldet. Javier Bello Docampo, Ruben Fontenia und Miguel Rodriguez Docampo als Geschäftsführer der Ritmo GmbH waren 2015 voller Elan gestartet und schienen zunächst beim Tanzvolk punkten zu können. Im letzten Jahr änderte sich das. Die Zahlen gingen abwärts, auch wenn einzelne Veranstaltungen immer noch gut besucht gewesen sein sollen. Jetzt wollen sich die drei Gastronomen verstärkt um ihre Lounge-Bar „Scala“ kümmern. Der Verpächter hofft, in den Räumen wieder einen Club etablieren zu können.