News-Ticker

Die Adam Hall Group sagt ihre Teilnahme an der Prolight + Sound in Frankfurt wegen des Covid-19 Virus ab. +++++ Der Termin für die Club Convention 2020 steht: Am 20. Oktober wird der Mix aus Seminaren und Messe erneut im Osnabrücker "Alando Palais" über die Bühne gehen. +++++ Mitten in Stuttgarts City hat der "Mica Club" eröffnet. Hinter der sehenswerten Location steht Benjamin Rossaro. +++++ Am 28. und 29. Februar hat die Discothek "Himmerich" im gleichnamigen Heinsberger Ortsteil erstmals seit 69 Jahren geschlossen. Grund ist das Auftreten des Covid-19 Virus im Kreis. Das Landratsamt hat empfohlen, Veranstaltungen abzusagen. +++++

Szene

Unterm schlechten Stern

Start mit Tücken. Silvester 2018 öffnete das „S21“ in Jena mit einer Sondergenehmigung erstmals die Tore. Der Club hatte eigentlich bereits im Spätsommer starten wollen. Betreiber Elhan Gasimov hatte in den Ausbau der rund 700 qm rund 900.000 Euro investiert und wollte damals gleich loslegen. Doch ihm fehlte die Discokonzession, zudem war keine Bauabnahme erfolgt. Die Stadt untersagte daraufhin den Betrieb als Discothek. Derzeit hat Gasimov lediglich die Genehmigung für eine Schank- und Speisewirtschaft mit Kulturprogramm und einer Sperrzeit von 21.30 Uhr. Im Februar will er regulär eröffnen, hofft, dann die passende Konzession zu erhalten. Doch da winkt die Stadt ab, da sich der Club in einem Wohnviertel befindet. Kompromisslösung könnte sein, mit mehreren Ausnahmegenehmigungen öfter im Jahr Events zu veranstalten.