News-Ticker

Die "Elephant Lounge" in Münster hat nach fast 50 Jahren geschlossen. Die Closing-Party am 9. Februar war brechend voll. Schon in wenigen Wochen startet Gerald Wissel in den Räumen einen Mix aus Virtual Reality Room und Eventlocation. Neuer Name: Roggenmarkt. +++++ "Bollwerk" ade. Martin Fritz hat den Tanztempel im österreichischen Graz verkauft, inzwischen ist dort das "N8 Graz" gestartet. +++++ In Bad Lauterberg hat das "Level" eröffnet. Geschäftsführer des Elektro-Clubs ist Khaled Jouini. +++++ Im "Shadow" in Wiesdorf soll es ab März weitergehen. Vor einem Jahr hatte ein Brand den Laden zerstört. +++++

Technik

Aus Philips Lighting wird Signify

Philips Lighting, Hamburg. Signify hat nach der Änderung der Unternehmenssatzung zur Umfirmierung von Philips Lighting N.V. in Signify N.V. seinen neuen Firmennamen bekannt gegeben. „Die Entscheidung für den neuen Firmennamen ist darin begründet, dass Licht zu einer intelligenten Sprache geworden ist, die verbindet und Botschaften übermittelt“, erläutert Eric Rondolat, CEO von Signify. „Der Firmenname ist ein klarer Ausdruck unserer strategischen Vision und unseres Ziels, das außergewöhnliche Potenzial von Licht für ein helleres Leben und eine bessere Welt zu erschließen.“