News-Ticker

Es schien alles klar für den Fixkostenzuschuss Phase II in Österreich. Doch die EU-Kommission bremst das Vorhaben. Die Branche ist schockiert. +++++ In Mecklenburg-Vorpommern dürfen ab 1. Oktober wieder Discotheken und Clubs öffnen. Allerdings darf nicht getanzt werden. Fraglich, wer so Geld verdienen kann. +++++ Sachsen-Anhalt erlaubt ab 1. November den Betrieb von Clubs und Discotheken. Die Auflagen sind jedoch gewaltig: 60% maximale Auslastung, Tanzen ohne Abstand nur in 10er-Gruppen. Viele Betreiber wollen ihre Clubs daher geschlossen halten. +++++ Distant Dancefloors – so heißt eine Doku von Pioneer DJ über die globalen Auswirkungen von Covid-19 auf die elektronische Musikszene. Berührend, schockierend, echt und dann doch mit einem Hoffnungsschimmer. Zu finden auf "www.youtube.com". +++++ Der Termin für die Club Convention 2020 steht: Am 20. Oktober soll der Mix aus Seminaren und Kommunkation mit Industriebeteiligung erneut im Osnabrücker "Alando Palais" über die Bühne gehen. +++++

Technik

Focusrite übernimmt Martin Audio

Focusrite, GB-Wycombe. Die Focusrite Group, die die Marken Focusrite, ADAM Audio, Novation und Ampify Music umfasst, kündigt die Übernahme der Martin Audio Ltd., sowie der Tochterunternehmen des britischen Lautsprecher-Herstellers an. Dazu sagt Tim Carroll, CEO von Focusrite – auf dem Foto rechts neben Martin Audio Managing- Director Dominic Harter und Focusrite Gründer Philip Dudderidge (von rechts): „Die Übernahme von Martin Audio ist ein Beweis für unser strategisches Ziel, in neue Märkte zu expandieren. Martin Audio ist auch eine etablierte Marke mit soliden Finanzen, die sofort einen Mehrwert schaffen. Martin Audio wird weiterhin vom Hauptsitz in High Wycombe, England aus operieren, wo auch Martin ansässig ist. Weitere Infos unter „www.martin-audio.com“.