News-Ticker

Dr. Motte will Berlin die Loveparade zurückbringen. Dazu hat er in der „Mall of Berlin“ ein Modell der alten Strecke errichtet. Für fünf Euro können Unterstützer vor Ort kleine Raverfiguren kaufen, die dort aufgestellt werden. Das Ganze nennt sich „Fundraving“. +++++ Der Termin für die Club Convention 2020 steht: Am 20. Oktober wird der Mix aus Seminaren und Messe erneut im Osnabrücker "Alando Palais" über die Bühne gehen. +++++ Mitten in Stuttgarts City hat der "Mica Club" eröffnet. Hinter der sehenswerten Location steht Benjamin Rossaro. +++++ Oskar Schnitzer verlässt das "Pony" in Kampen auf Sylt nach 28 Jahren. Neue Pächter sollen Tim Becker ("Noho", St. Pauli), Tom Kinder und das Sylter Restaurantpaar Cordula und Tobias Kusch sein. +++++

Technik

Performance par excellence

Reloop, Münster. Der Reloop „Elite“ ist ein professioneller DVS-Performance-Mixer für Serato DJ Pro und wurde in enger Zusammenarbeit mit internationalen Turntable-Künstlern entwickelt. Durch die Kombination eines performance-orientierten Layouts mit leistungsfähigen Features erlaubt der Mixer kreatives und innovatives Arbeiten. Mit den 16 besonders großen RGB Performance-Pads lassen sich bis zu 12 Performance-Modi pro Deck in Serato DJ Pro steuern – über die vier Modi-Taster mit drei weiteren Ebenen ergeben sich so zahlreiche Möglichkeiten, kreativ in den Mix einzugreifen, inklusive zweier User-Modi. Dabei lassen sich bei allen Modi mit Hilfe der Parameter-Taster individuelle Einstellungen pro Seite festlegen. Dank der Modi-Taster in doppelter Ausführung ist eine unabhängige Steuerung der Performance Pad-Modi auf beiden Decks gegeben. Zusammen mit den „RP-8000 MK2“-Plattenspielern ist es zudem zum ersten Mal möglich, die Pad-Modi auf unterschiedlichen Geräten individuell und gleichzeitig zu kontrollieren. Die Vollversion von Serato DJ Pro inklusive des DVS Expansion Packs wird nach Anschluss plug’n’play freigeschaltet, zusatzlich liegen zwei Serato Control Vinyls mit NoiseMap Technologie bei. Weitere Infos unter Tel. 0251/6099382 und „www.reloop.com“.