News-Ticker

X-Mas Shopping heißt es am 7. Dezember bei Elevator in Münster. Die Preise fallen bis zu 50 Prozent, etliche Marken sind mit Beratern vor Ort. Mehr unter "www.elevator.de". +++++ Rund 500 Fachbesucher aus dem Nightlife Business kamen bei der Club Convention im "Alando Palais" in Osnabrück zusammen. Hohes Niveau, bester Style und top organisiert ging der Event mit zahlreichen Seminaren und einer Messe mit über 30 Ausstellern über die Bühne. +++++ Das "Joker" in Lingen hat das 30-jährige Bestehen gefeiert. Geschenk an die Gäste war ein Auftritt von H.P. Baxxter und CaroLina. +++++ Ein Wasserschaden hatte dem "Pio" in Sindelfingen im April den Garaus bereitet. Nach gründlicher Renovierung ist der Club von Meric Arslan als "Benny Blanko" zurückgekommen. Die Akzeptanz soll groß sein. +++++

Gastro

Eisdecke mit Bruchkante – die Wodka Gorbatschow Limited Edition

Mit einer Wodka Gorbatschow Flasche in weißer Lackierung, die eine Eisdecke mit Bruchkante in Form der bekannten Wodka Gorbatschow Taube darstellt, sorgt Deutschlands beliebteste Wodka-Marke ab November für Aufmerksamkeit. Die Limited-Edition 2019 ist der Gewinnervorschlag eines Design-Wettbewerbs, an dem llustratoren und Designer aus aller Welt teilnahmen. Mit dem Entwurf „Eisbruch“ siegte der Argentinier Mateo Baldasare. Der Design-Wettbewerb, der bereits zum vierten Mal stattfand, wurde erstmals gemeinsam mit der Crowdsourcing-Plattform Talenthouse umgesetzt, die die weltweit größte Kreativ-Community vereint. Am Voting auf „www.wodka-gorbatschow.de“, bei dem die Entwürfe von vier Finalisten zur Wahl standen, nahmen knapp 20.000 Wodka-Gorbatschow-Fans teil. In einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen ging schließlich der Entwurf „Eisbruch“ von Mateo Baldasare mit 37 Prozent der Stimmen als Sieger hervor. Ganz dicht dahinter, mit knapp 36 Prozent der Stimmen, landete der Entwurf „Writers Edition“ von Matthias Mörtl auf dem zweiten Platz. Mehr unter Tel. 0611/63-0 und „wodka-gorbatschow.de“.