News-Ticker

Am 2. November soll das "Treibhaus" in Zierenberg nach vielen Jahren wieder starten. Ende September gab es bereits ein Partyweekend zum Testen. +++++- Aus dem "Sudhaus" ist die "Helga" geworden. David Wamberger hatte den Regensburger Studentenclub umgebaut und dann umbenannt. +++++ Tammy Le-Nehring ist die neue Betreiberin des Clubs "Viktoria" in Bochum, der zuvor "Apartment 45" hieß. ++++ Lothar Battefeld feierte mit dem "Utopia" in Frankenberg jetzt das 50-jährige Bestehen. Gratulation! +++++ Kenan Duyar hat das "Ibiza Bottrop" erfolgreich gestartet. Der 1000-qm-Betrieb bietet mitten in der City zwei Areas. +++++ Der Umbau ist beendet. Ende Oktober startete der "XO Club" (ehemals Musikpark) in Pforzheim durch. +++++

Gastro

Global Drinks Partnership meldet kräftigen Zuwachs

Internationale Biermarken sehen für den Vertrieb auf dem deutschen Markt derzeit anscheinend nur einen Partner. Die in Prag hergestellte tschechische Biermarke Staropramen wird ab kommendem Februar von Global Drinks Partnership in München vertrieben. Die Marke wächst weltweit schnell und ist in mehr als 38 Ländern erhältlich. Im Portfolio von GDP wird Staropramen eine Schlüsselstellung einnehmen. Bereits seit 10. September distribuiert das Unternehmen mit Estrella Damm das bekannte Bier aus Barcelona. Ebenfalls im Vertrieb hat GDP das in der Craftbier-Szene bekannte Crew Republic. Seit dem Start 2011 mit kleiner Heimbrauanlage in einem Münchener Hinterhof haben die Gründer Timm Schnigula und Mario Hanel viel geleistet und konnten 2015 die eigene Brauerei in Unterschleißheim in Betrieb nehmen. Seit Kurzem nutzen sie nun die Vertriebspower des starken Partners Global Drinks Partnership. GDP verfügt über ein ausgezeichnet vernetztes Außendienstteam in Gastronomie und Handel in ganz Deutschland. Als Importeur und Distributeur von Premium-Getränkemarken hat sich GDP nicht zuletzt seit dem Markenaufbau von Fever-Tree Premium Mixern oder Tiger Beer in Deutschland einen Namen gemacht. Geschäftsführer Morgan Zuill erklärt: „Hochwertige und spannende Biere mit einzigartigen Geschmacksprofilen finden immer mehr Liebhaber, genau diesen Trend trifft Crew Republic. Die Marke passt perfekt in unser Craft Bier-Portfolio, das neben Spirituosen, alkoholfreien Getränken und internationalen Bieren eine wichtige Säule unserer Vertriebsstruktur darstellt“. Näheres unter www.gdp-drinks.de