News-Ticker

Das britische Fachmagazin DJ Mag weiß es genau: Deutschlands bester Club ist das "Bootshaus" in Köln. Die drei Floors im Stadtteil Deutz landeten im internationalen Ranking 2019 auf Platz 8 noch vor dem Berliner "Berghain" (10.). Sieger wurde das 12.000 Personen fassende "Green Valley" aus Brasilien. +++++ Im Sommer soll der "Nautic Club" in Timmendorfer Strand wiedereröffnen. Der Club, in den seit den 70ern viele Promis kamen, war kurz kurz vor einer Neueröffnung 2016 abgebrannt. Jetzt engagiert sich ein Team aus fünf Betreibern. +++++ Einst gehörte das "A65" in Kandel zu den Topdiscos in Deutschland. Bald werden wohl türkische Großhochzeiten dort stattfinden. +++++ Ende April schließt das "Pio" in Sindelfingen die Tore. Am 30. April steigt die "Bye Bye Pio"-Party. +++++ Wahrscheinlich ein Unfall: René Lorenz, Gründer der "Flower Power"-Kette mit Clubs in Leipzig, Dresden und Halle ist bei einem Besuch seines "Club No 12" in Halle tödlich verunglückt. +++++

Gastro

Tradition verpflichtet

Panasonic Deutschland, Hamburg. Technics, renommierter und traditionsreicher Hersteller von Analog-Plattenspielern, präsentiert den direktgetriebenen Plattenspieler „SL-1210MK7“, der sich in die bekannte 1200-Reihe sehr erfolgreicher Technics-Plattenspieler einreiht. Ähnlich wie seine Vorgänger überzeugt der Neuzugang mit der serientypischen Bedienungsfreundlichkeit, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit. Abgerundet wird der Plattenspieler durch neue Features wie den eisenkernlosen Direktantriebsmotor, DJ-spezifischen Funktionen wie Reverse Playback und andere klangoptimierende Technologien – und bietet somit alles, was das audiophile Herz begehrt. Mit dem „SL-1210MK7“ bringt Technics den ersten neuen Standard-DJ Plattenspieler seit etwa neun Jahren auf den Markt.
Darüber hinaus gab Technics die Einführung des neuen direktgetriebenen Plattenspielers der Premium-Klasse „SL-1500C“ bekannt. Ganz im Sinne des typischen Klangqualitäts-Konzepts der Marke wartet er mit originären Technics-Technologien auf, wie dem eisenkernlosen Direktantriebsmotor und dem hochempfindlichen Tonarm. Die eingebaute Phono-Entzerrung vereinfacht den Anschluss an eine Vielzahl von Audiokomponenten. Zusätzlich im Lieferumfang enthalten ist das hochwertige MM Tonabnehmersystem Ortofon „2M Red“.
Weitere Infos unter „www.technics.com/de“.