News-Ticker

Die Discothek "Rahmann" in Aurich hat mit 2900 Gästen ihre Closing-Party gefeiert. Nach einem Umbau und unter neuer Leitung wird Ende September wiedereröffnet. +++++ Kein Club, sondern Discothek wie früher will das neue "Bekis" in der Wiener Innenstadt sein. Das erklärte Betreiber Andreas Prix. +++++ Rainer Büsing ist tot. Der umstrittene Bremer Gastronom verstarb mit 74 Jahren. Kurz zuvor war bekannt geworden, dass das "Stubu" schließt, nachdem es keine Einigung zwischen Verpächter und Pächter Frank Grotheer gab. +++++ Das "Ox" in Freudenberg baut um. Im April hatte Karl Quante die bekannte Discothek gekauft. Clubmanager Martin Gadek plant zum Umbau auch eine Neuausrichtung. +++++ Der "Apfelbaum" in Heppenheim hat endgültig geschlossen. Die Behörden hatten die weitere Nutzung wegen Baumängeln untersagt. Jetzt gab der Betreiber auf. +++++

Szene

„Butan Club“ schließt zum Jahresende

Mit dem Wuppertaler „Butan Club“ wird am Jahresende einer der bekanntesten deutschen Clubs für elektronische Musik geschlossen. Das gab der Club auf seiner Facebook-Seite bekannt. „Eine der letzten Festungen der Clubkultur wird nach 21 Jahren im Dezember schließen“, heißt es dort. Macher Tobias Wicht hatte Topnamen wie Chris Liebing, Sven Väth, Carl Cox, Ritchie Hawtin, Mauro Picotto, DJ Hell und viele andere große Namen auf die vier Floors ins Bergische Land holen können. Grund für das Ende soll der auslaufende Pachtvertrag sein. Man habe sich mit dem Verpächter nicht auf eine Fortführung einigen können. Insider glauben, dass möglicherweise ein neuer Standort gesucht wird.