News-Ticker

Die ehemalige "Elephant Lounge" in Münster hat nach ihrer Schließung als Eventlocation Roggenmarkt wiedereröffnet. Rosenmontag fand die erste Party statt. +++++ Der "Karma Club" in Murnau hat geschlossen. Das Geschäft lohne sich nicht mehr, meinte die Betreiberin. +++++ Nach einem verheerenden Brand ließ Claudia Schreiber das "Shadow" wiederaufbauen und startete jetzt durch. Der Leverkusener Club hat Anfang März wiedereröffnet. +++++ Endlich auch in Mannheim was Neues: Der "Lila Club" ist mit zwei Areas im T1 gestartet. +++++

Szene

Genossenschaft betreibt „Belinda“

Vielleicht ist sie die älteste Rockdiscothek der Republik. 1970 gingen in der „Belinda“ an der Bundesstraße B14 in Sulzbach an der Murr erstmals die Lichter an. Der Zuspruch war phänomenal, 2013 war dann Schluss. Kurz darauf der Neustart, 2017 erneut das Ende. Jetzt hat eine Genossenschaft die einzigartigen, eher rustikalen Räume mit Fässern, Balken und Quadersteinen übernommen und führt die Geschäfte weiter. Rund 300 Anteilseigner soll es inzwischen geben. Initiatoren waren Mitglieder der evangelischen Akzente-Gemeinde, die das zuvor gepachtete Gelände kaufen wollten. Die neuen Macher bieten in der „Belinda“ Konzerte, Feste und Disconächte. Mehr unter www.belinda-discothek.de