News-Ticker

Die "Elephant Lounge" in Münster hat nach fast 50 Jahren geschlossen. Die Closing-Party am 9. Februar war brechend voll. Schon in wenigen Wochen startet Gerald Wissel in den Räumen einen Mix aus Virtual Reality Room und Eventlocation. Neuer Name: Roggenmarkt. +++++ "Bollwerk" ade. Martin Fritz hat den Tanztempel im österreichischen Graz verkauft, inzwischen ist dort das "N8 Graz" gestartet. +++++ In Bad Lauterberg hat das "Level" eröffnet. Geschäftsführer des Elektro-Clubs ist Khaled Jouini. +++++ Im "Shadow" in Wiesdorf soll es ab März weitergehen. Vor einem Jahr hatte ein Brand den Laden zerstört. +++++

Szene

Rimini lässt grüßen

Mit der dritten Auflage der Music Inside Rimini (MIR) vom 6. bis 8. Mai hat sich die Adriastadt nun auch international wieder Gehör verschafft. 110 Unternehmen in acht Hallen und zwölf Live-Bühnen konnte die Italian Exhibition Group als Veranstalter der diesjährigen MIR auf die Beine stellen. Die entscheidende Frage, was hinter den Emotionen bei Events stecke, beantwortet die MIR in einem wachsenden Markt. Daher rühre auch, dass die Ausstellungsfläche um 20 Prozent gestiegen sei. Geboten wurden die Bereiche Light & Sound, Professional Video, Integrated Systems und Music & DJ Producer. Deutsche Aussteller und Besucher sehen die MIR im Aufwind. Mehr unter www.musicinsiderimini.it