News-Ticker

Die Discothek "Rahmann" in Aurich hat mit 2900 Gästen ihre Closing-Party gefeiert. Nach einem Umbau und unter neuer Leitung wird Ende September wiedereröffnet. +++++ Kein Club, sondern Discothek wie früher will das neue "Bekis" in der Wiener Innenstadt sein. Das erklärte Betreiber Andreas Prix. +++++ Rainer Büsing ist tot. Der umstrittene Bremer Gastronom verstarb mit 74 Jahren. Kurz zuvor war bekannt geworden, dass das "Stubu" schließt, nachdem es keine Einigung zwischen Verpächter und Pächter Frank Grotheer gab. +++++ Das "Ox" in Freudenberg baut um. Im April hatte Karl Quante die bekannte Discothek gekauft. Clubmanager Martin Gadek plant zum Umbau auch eine Neuausrichtung. +++++ Der "Apfelbaum" in Heppenheim hat endgültig geschlossen. Die Behörden hatten die weitere Nutzung wegen Baumängeln untersagt. Jetzt gab der Betreiber auf. +++++

Szene

Rockdisco kehrt zurück

Das „Happy Rock“ in Amberg-Sulzbach ist wieder ins Nightlife zurückgekehrt. Die ehemalige Betreiberin Hedwig Müller, die 1986 die Discothek eröffnete und inzwischen 91 Jahre alt ist, lässt sich dabei von Thomas Walch unterstützen. Bis zum neuen Opening Ende August gab es viel zu tun. Räume und Inventar waren in keinem optimalen Zustand. Im Erdgeschoss wurde neben der großen Tanzfläche eine DJ-Kanzel mit Gittern gebaut, die einer Zelle ähnelt. Daneben steht ein zweites Areal zur Verfügung, das als „Versuchsarea“ ganz unterschiedliche Genres behandeln soll. Im Obergeschoss gibt es Essbares und eine Lounge zum Relaxen. Mehr unter www.diskothek-happyrock.de