News-Ticker

Ein Trio hat die Location in Füssen zu neuem Leben erweckt. Knapp fünf Monate nach der Schließung eröffneten Samuel Schweiger, Lukas Zweng und Louis Schieferle jetzt den "Pineapple Club". Geplant sind Partys sowie Musik- und Kulturevents. +++++ Wechsel in Norderstedt. Oliver Hinrichs, Roman Paul und Claus Hansen haben die Discothek "Alptraum" übernommen. Inhaber Lars Müller zieht sich nach 15 Jahren zurück. +++++ Die "Resi" zieht vom Klingenhofareal in den Nürnberger Hauptbahnhof um. Die Eröffnung soll bereits im September sein. ++++ Totales Rauchverbot ab November in Österreichs Gastronomie. Mehr als 1800 Wirte wehren sich, darunter der "Praterdome" aus Wien. Inzwischen wurde Klage beim Verfassungsgerichtshof eingereicht. +++++ Die international agierende Pacha Group hat angekündigt, Einmalplastik aus ihren Lokalen und Clubs zu verbannen. +++++

Technik

Dimmer der neuesten Generation

LMP Lichttechnik, Ibbenbüren. „GenVI“ heißt die neueste Generation von Dimmerpacks des australischen Herstellers LSC Lighting Systems. Die in „GenVI“ integrierte Technologie entspricht exakt dem, was aktuell – im Umbruch von konventioneller zu LED-Beleuchtung – verlangt wird. „GenVI“ kann sowohl konventionelles als auch LED-Licht verwalten. Hinsichtlich der verwendeten Dimmertechnologie bleibt LSC dem PTFD-Verfahren treu. PTFD steht für Pulse Transfomer Fired Dimming. Wo andere Dimmer eine Mindestlast vorschreiben, um überhaupt dimmen zu können, kann „GenVI“ bereits für Kleinstlasten verwendet werden. Ohmsche und induktive Lasten und selbst Spiegelkugelmotoren stellen kein Problem dar. „GenVI“ kann mit 8-Bit und mit 16-Bit angesteuert werden. Der übersichtliche LCD-Touchscreen ermöglicht dem Anwender eine intuitive Bedienung. Weitere Infos unter Tel. 05451/5900-800 und „www.lmp.de“.