News-Ticker

Nach dem Umbau und unter neuer Leitung wird Ende September die Discothek "Rahmann" in Aurich unter neuem Namen wiedereröffnet. Sie heißt dann "Aurum". +++++ Am 3. August öffnet das "Linus" im westfälischen Warendorf seine Pforten. Betreiber ist Benedikt Großfeld. +++++ Seit 16 Monaten hat das "Extra" in Friesoythe geöffnet. Am 10. August soll Schluss sein. Vielleicht auch nur vorerst. ++++ Nach der Sommerpause will der "High Club" in Herford unter neuer Leitung durchstarten. In der Tagespresse wird die Rückkehr zum alten Namen "Go Parc" für wahrscheinlich gehalten. +++++ Totales Rauchverbot ab November in Österreichs Gastronomie. 700 Wirte sind dagegen, einige wollen klagen, darunter der "Praterdome" aus Wien. +++++

Technik

„Fusion 2“ jetzt verfügbar

Ehrgeiz Lichttechnik, Karlsbad. 2008 entwickelte eine Gruppe von Experten der Veranstaltungsbranche einen Scheinwerfer für den täglichen Einsatz, der robust, hell, flexibel und einfach zu bedienen sein sollte. Es war die Geburtsstunde des „Fusion“. Zehn Jahre später geht die mittlerweile eigenständige Ehrgeiz Lichttechnik GmbH zurück zum Anfang: Mit dem „Fusion 2“ bietet man ein Tool für vielfältige Lichtlösungen an. Die LED-Bar ist nicht weniger robust, aber deutlich flexibler als ihr Vorgänger. Neben einem IP65- zertifizierten Gehäuse bietet der „Fusion 2“ auch technische Top-Features. Als Leuchtquelle dienen 20 RGBW-LEDs von Osram mit je 15 Watt Leistung. Die Linsen haben einem Abstrahlwinkel von sechs Grad. Dieser Abstrahlwinkel kann durch optionale Diffusor-Platten verändert werden. Diese sind mit 20, 40, 60 oder 10 x 60 Grad erhältlich. Der „Fusion 2“ kann in den unterschiedlichsten Positionen installiert werden. So kann er vertikal über eine Base gestellt oder aber auch von einer Traverse abgehängt werden, und zwar ohne zusätzliche Hilfsmittel. Durch sein lüfterloses Design kann er zudem in ruhigen Umgebungen eingesetzt werden. Weitere Infos unter Tel. 07248/94790-10 und „ehrgeiz.com“.